Wie werden T-Shirts gedruckt?

T-Shirt Druck

Die Suche nach Einzelhandelsketten und Geschäften in der Nähe nach einem neuen T-Shirt mit einem interessanten Muster ist für viele Menschen eine äußerst interessante Aktivität. Schließlich begegnen wir nicht ohne Grund Menschenmengen in Einkaufszentren, die für ihre Geschäfte mit hochwertiger Kleidung bekannt sind. Aber wie viele Leute fragen sich, wie die verschiedenen Arten von T-Shirts tatsächlich hergestellt werden? Es stellt sich heraus, dass T-Shirts mit Drucken auf äußerst interessante Weise hergestellt werden und es nach der gleichen Methode viele Produktionsmöglichkeiten gibt. Viele Menschen werden wahrscheinlich überrascht sein, wie umfangreich die Methode zur Herstellung von T-Shirt-Drucken ist.

Heißdruckverfahren

Viele Jahre lang wurde die überwiegende Mehrheit der T-Shirts mit einer Art Hitzepresse hergestellt. Der gesamte Vorgang basiert auf dem Pressen der Drucke, die auf dem fertigen T-Shirt haften. Das Blatt wurde entworfen, um die vorbereitete Inschrift auf ein T-Shirt zu übertragen. Der gesamte Vorgang beginnt damit, dass der Plotter ein Muster ausschneidet, das für die Herstellung einer Reihe vorgegebener T-Shirts ausgewählt wurde https://euro-transfers.de/angebot/applying-handling-service/. Entsprechend getrennte Blätter der Maschine bereiten verschiedene Farben vor, die bald zum Drucken auf T-Shirts verwendet werden. Die so vorbereiteten druckfertigen Elemente werden zusammen mit dem T-Shirt auf eine ebene Fläche gelegt. Wenn die Druckmaschine auf die zum Drucken bestimmten Elemente drückt, beginnt die Hitze, die Druckelemente mit dem Material des auf der Druckmaschine platzierten T-Shirts zu verschmelzen. Hohe Temperaturen verbinden den Kleber und das Material des T-Shirts, so dass es intakt bleiben kann.so lange wie möglich.

 

Wenn Sie mit der Hand über das fertige Produkt fahren, können Sie die konvexe Oberfläche sehr deutlich spüren. Dies ist der Bereich, in dem der Klebstoff den Druck auf dem T-Shirt verbindet. Im Gegensatz zu einigen der fortschrittlicheren Herstellungsverfahren wird der Druck in diesem Fall nicht zu einem integralen Bestandteil des T-Shirts. Es wird einfach auf das Stück Stoff geklebt, mit dem es unter dem Einfluss hoher Temperaturen gepresst wurde.

 

Trotz der Tatsache, dass die Methode nicht schwierig durchzuführen scheint, ist der Prozess so effektiv wie möglich. Auf diese Weise hergestellte T-Shirt-Drucke verschlechtern sich nicht zu schnell. Sie beginnen nach dem Waschen nicht zu falten und dehnen sich aus. Einige Hersteller scherzten immer, dass bedrucktes Vinyl länger hält als das T-Shirt selbst. Die Methode der Dekoration durch Vinyldruck ist vor allem für Unternehmen, die Drucke bestellen, rentabel. Dies ist eine wirtschaftliche Methode, bei der nicht viele T-Shirts verwendet werden müssen. Aufgrund der fehlenden Massenproduktion kann die Maschine in kürzester Zeit sogar einige vorbereitete Teile erledigen. Leider gibt es neben Einfachheit und Wirtschaftlichkeit auch einen Nachteil. Mit dieser Methode können Sie eine begrenzte Anzahl von Farben drucken.Auf diese Weise hergestellte Drucke müssen normalerweise in einfachen Primärfarben gestaltet werden.

Eine Methode, die als Siebdruck bekannt ist

Vielen Experten zufolge funktioniert in der T-Shirt-Druckbranche nichts so gut wie ein solider Siebdruck auf einem T-Shirt. Die mittels Siebdruckverfahren auf die Oberfläche der T-Shirts gedruckte Tinte ist vor allem äußerst haltbar. Nach der richtigen Vorbereitung ruht diese Tinte nicht nur auf der Oberfläche des T-Shirt-Materials, sondern dringt auch in das Innere ein. Dicker Siebdruck kann mit dem T-Shirt verschmelzen und Teil des T-Shirts werden, was die Beschädigung erheblich erschwert. Hersteller, die das Siebdruckverfahren verwenden, verlassen sich auf vorbereitete Designs mit grafischen Computerprogrammen. Die Drucke selbst werden wiederum zunächst in Form einer Emulsion hergestellt, die auf das Material aufgetragen wird. Aufgrund der Tatsache, dass das Projekt computervorbereitet ist,Das Produkt ist in der Vorplanungsphase äußerst flexibel. Es stellt sich jedoch als teurer Prozess heraus. Siebdruck-T-Shirts erfordern neben den Kosten auch viel Arbeit. Diese Methode ist nur für die Massenproduktion geeignet. Andernfalls ist die Verwendung des Siebdrucks aufgrund der zu hohen Kosten nicht sinnvoll.

 

Es gibt auch eine Alternative zum Siebdruck, bei der spezielle Tinten auf die Blätter aufgebracht werden, die die entsprechenden Formen und Farben auf die Oberfläche der Hemden übertragen. Diese Alternative ist eigentlich ein Bild, das durch Siebdruck auf einem Papierstreifen hergestellt wurde. Dieses Papier wird dann am T-Shirt befestigt. Der letzte Schritt ist die Verwendung einer Hitzepresse, die unter hohem Druck das fertige bedruckte Papier dauerhaft am T-Shirt befestigt.

 

Zu den wichtigsten Vorteilen des alternativen Verfahrens gehört die Tatsache, dass damit mehrere fertige Blätter hergestellt werden können, die später für die Herstellung von T-Shirts mit Drucken verwendet werden. Dank dessen können Hersteller die Entwürfe zunächst selbst vorbereiten und erst dann die T-Shirts pflegen, an denen sie sie befestigen. Anstatt T-Shirts aller Größen in Ihrem Geschäft aufzubewahren, können Sie das entsprechende Modell erst drucken, nachdem der Kunde eine Bestellung aufgegeben hat.

Polnisch

Author: jsfedu4